Gemeinde Seekirch

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Wichtige Links

Impressum | Sitemap | Hilfe

Öffentliche Einrichtungen wieder geöffnet.

Die Gemeinde Seekirch erlässt, auf Grund der aktuellen Lage und Verordnungen, folgende
 
O r d n u n g s v e r f ü g u n g
 
1. Die öffentlichen Gebäude der Gemeinde Seekirch sind unter Einhaltung der allgemein gültigen und aktuellen Verordnungen des Landes BW nutzbar.
2. Die allgemein erlassenen Hygienevorschriften und Abstandsregeln sind einzuhalten.
3. Das Bürgermeisteramt kann in besonders gelagerten Einzelfällen, auf Antrag Ausnahmen nach Ziff. 1 – gegebenenfalls unter Auflagen – zulassen.
 
Diese Orndnungsverfügung gilt ab dem auf die Bekanntmachung folgenden Tag bis zu ihrer Aufhebung.
 
Rechtsbelehrung
Gegen diese Ordnungsverfügung kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Widerspruch beim Bürgermeisteramt Seekirch, Hauptstr. 23, 88422 Seekirch erhoben werden. Widerspruch und Klage haben keine aufschiebende Wirkung.
 
Seekirch, den 18.06.2020
gez. Stefan Koch - Bürgermeister
 
Erläuterungen:
Im Forum können private Veranstaltungen bis zu 30 Personen stattfinden. In den Räumen der KLJB, des Sportheims und im „alten Wasserbehälter“ können sich bis zu 10 Personen zusammenfinden. Sportstätten können jeweils nach der gültigen Sportstätten-Verordnung (aktuell vom 04.06.2020) betrieben werden.
Die aktuellen Verordnungen sind auf der Homepage der Gemeinde oder unter https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ abrufbar.